•  Benutzer-Anmeldung
  • Benutzer:


    Passwort:


    Angemeldet bleiben





  • Mini-Chat
@ Gast - 8. Jan 2017, 10:04
Schau hier Tinaklein:https://www.duisburg.de/manuelledaten/vhs/webbasys/index.php?kathaupt=11&knr=171SZ2235&kursname=Lebendig+erzaehlen+-+Von+der+Buchstabensuppe+zum+Prosawerk+ONLINE&katid=34
@ Tinaklein - 7. Jan 2017, 23:15
@ Elke- danke, dann hab ich doch richtig gelesen. Am 20. Februar gehts los und was kostet der Kurs ermäßigt? LG :easterears:
@ Elke - 6. Jan 2017, 14:19
LIebe Tinaklein, der Kurs ist beendet. Ich arbeite "nur noch" eure Rezensions-Anfragen ab. Dann geht es am 20. Februar wieder weiter. Ich würde mich freuen, euch alle wieder dabei zu haben. Ihr seid ein prima Team. :top:
@ Margit Dorfmüller - 2. Jan 2017, 14:09
Hallo, Ihr Lieben, ein glückliches gesundes und friedliches Neues jahr wünsche ich Euch. Ich war ein bisschen produktiv und habe eine Geschichte aus Karls Sicht geschrieben. Sie steht unter "Forenübersicht - Geschichten, die rezensiert werden wollen" oder so. Hat jemand zeit und Lust, sich damit zu befassen? Ich würde mich sehr darüber freuen. Herzliche Grüße, Margit
@ Tinaklein - 2. Jan 2017, 12:38
Frohes Neues Ihr Lieben! :flieger: Ich komme im Moment leider nicht zum Schreiben, wie lange geht der Kurs eigentlich noch ? LG Tinaklein
@ Elke - 1. Jan 2017, 22:12
Beste Wünsche für das neue Jahr 2017 an euch alle: möget ihr Gesundheit und Kreativität nicht verlieren. Viele gute Ideen auch! Alles Liebe, Elke :juchu:
@ windbraut - 27. Dez 2016, 06:05
Oh, Du bist ein Schatz! Danke Dir! Herzliche Grüße E2
@ Elke - 26. Dez 2016, 13:27
... ist erledigt. :top:
@ Elke - 25. Dez 2016, 22:58
Nein, es ist nicht gesperrt. Es hat sich nur aus unerfindlichen Gründen ein falscher Button an die Stelle von "Antworten" eingeschmuggelt. Wenn man auf "Gesperrt" klickt, kann man nach wie vor antworten. Mal gucken, ob ich das selbst reparieren kann, denn Thomas ist zu Zeit verreist.
@ windbraut - 25. Dez 2016, 17:23
Hi Ihr Lieben, 1000 Dank für Eure Rezensionen, hätte da gerne drauf geantwortet, aber der Beitrag ist gesperrt? Mh... hatte zwei Tage keinen Netz-Zugang, versuche Eure Texte noch zu lesen, habt eine wundervolle Rest-Weihnachtszeit. LG Windbraut
@ mariposa - 24. Dez 2016, 12:30
Ich wünsche euch allen ein frohes Weihnachtsfest.
@ Robert Burns - 24. Dez 2016, 01:29
Frohes Fest euch allen!
@ Elke - 21. Dez 2016, 12:02
Liebe Ulrike, aber klar. Ich schreibe alle immer an, wenn es weiter geht. Anfang Februar komme ich dann um die Ecke. Es geht am 20.2. mit dem Frühjahrssemester weiter.
@ Elke - 21. Dez 2016, 12:00
Liebe Tina, es ist ja nocht Aufholzeit! Bis 31. 12. kann man nachreichen. So man mag. :love:
@ Tinaklein - 20. Dez 2016, 20:00
Liebe Elke, heute ist Abgabetermin für die Weihnachtsgeschichte-leider- habe es nicht geschafft- LG :cry:
@ Ulrike - 20. Dez 2016, 14:51
Liebe Elke, wir kriegen noch Nachricht, wo und wie wir uns für das nächste Semester anmelden können?
@ Pusteblume - 20. Dez 2016, 08:38
Lieben Dank für die Info, Elke, das hilft mir mittelfristig schon mal weiter ;-) :liebe:
@ Elke - 19. Dez 2016, 21:56
Ich habe auch alle Rezensionsanfragen von meiner Seite erledigt. Wenn noch jemand von mir etwas "Abgesenft" haben will -- gebt Bescheid!
@ Elke - 19. Dez 2016, 21:55
@ Pusteblume: Das Rezept steht extra, befindet sich also außerhalb des Limits. :love:
@ Elke - 19. Dez 2016, 21:54
Hallo, ihr Fleißigen, eure 5. Schreibaufgabe ist soeben ins Archiv gewandert: viewforum.php?f=5
@ Herman - 18. Dez 2016, 20:59
Hallo ihr Lieben, ich werde keine weihnachtliche Geschichte schreiben, ich komme im Moment ganz einfach nicht dazu. Habt alle eine schöne Zeit und wir lesen uns im neuen Jahr.
@ Margit Dorfmüller - 18. Dez 2016, 20:54
Hallo, Ihr lieben Mitschreibenden, Pusteblumes Frage ist auch für mich interessant: 15.000 Zeichen inkl. Rezept oder zählt das zusätzlich? Ich steuere sonst auf die 20.000 zu ;). Gruß Margit
@ Herman - 18. Dez 2016, 19:58
Mein Kommentar zu meiner Geschichte ist im Nirwana verschwunden! Neuer Versuch.
@ Gast - 18. Dez 2016, 17:08
Das hätte ich nie gedacht, wie schwierig es ist eine Autobiographische Erzählung zu schreiben.Minute für Minute kommen Erinnerungenn hoch.Ich sitz hier nur an Recherche, was ist wahr, was Phantasie? Komisch...
@ Pusteblume - 18. Dez 2016, 14:34
Huhu, gilt das Zeichenlimit eigentlich inklusive Rezept, oder zählt das extra? Danke schon mal für die Hilfe :)
@ Tinaklein - 18. Dez 2016, 11:54
Halöchen, wünsche Euch einen schönen 4. Advent, das Drehbuch dauert bei mir noch etwas und die Weihnachtsgeschichte möchte ich auch noch eireichen... :flieger:
@ Nelly - 18. Dez 2016, 10:24
Juhu, ich bin wieder da, habe aber Aufgabe Nr. 6 nicht bearbeiten können. Wenn ich mich wieder eingerichtet habe (bin noch etwas vom Urlaub verpeilt), werde ich ebenfalls lesen.
@ mariposa - 17. Dez 2016, 23:52
Toll Daniela, herzlichen Glückwunsch!
@ Elke - 17. Dez 2016, 20:15
I´st e´s ´schon wie´der ´so weit? Weihnachten?
@ Achim - 17. Dez 2016, 15:41
Ich bekomme auch vor Weihnachten keinen Fuß mehr auf die Erde. Drehbuch reiche ich nach, Lesen kann ich zwischen den Feiertagen. Da hab ich nämlich frei. Ha!
@ Herman - 14. Dez 2016, 17:17
Liebe Leute, ich habe es diese Runde komplett verpeilt.hier mit zuhalten. Entschuldigt!
@ Sophia - 14. Dez 2016, 17:04
Juhu ihr Lieben, bin jetzt auch ersma wech. Erst nur bis Samstag vonne Arbeit aus- aber ich schaffe nimmer mehr ein Drehbuch bis kommende Woche. Lesen werd ich aber, wenn möglich! Pfüertie :liebe:
@ barbara - 13. Dez 2016, 20:15
Hallo Ihr Lieben! Ich möchte mich jetzt schon für dieses Jahr und Semester von euch verabschieden, da ich ab Samstag leider nicht mehr im Forum lesen werden kann. Vielen Dank für eure konstruktiven Rezensionsbeisträge! Ich wünsche euch allen ein herrliches Weihnachtsfest, erholsame Tage und einen guten Rutsch ins neue - für euch hoffentlich sehr kreative - Jahr 2017! Hoffe, euch gesund und munter im nächsten Semester wieder lesen zu können! :herzen: LG barbara
@ Margit Dorfmüller - 13. Dez 2016, 19:31
Ich bitte alle Mitschreibende um Entschuldigung, dass ich mich in Geschichte Nr. 5 komplett ausgeklinkt habe. Mein Leben hatte etwas von einem ganz hektischen Film - und etwas anderes als dieser Trash ist mir nicht in den Sinn gekommen. Auf ein Neues und allen herzlichen Glückwunsch, die es geschafft haben. Auf Wiederlesen! Margit
@ Tinaklein - 13. Dez 2016, 18:59
@ Elke, dann mal frohes Schaffen und schonmal vielen Dank dafür :read: :hugging:
@ Elke - 12. Dez 2016, 22:54
Ab morgen bin ich wieder für euch da und kümmere mich um die Rezensionsanfragen! :love:
@ Ulrike - 12. Dez 2016, 08:03
Liebe MitschreiberInnen, Bea hat jetzt Schwester und Hund und ist Vegetarier, hab eure Anregungen aufgegriffen. dankeschön!
@ Sophia - 10. Dez 2016, 22:27
Hatte dich schon vermisst, Sabrina :)
@ Sabrina - 10. Dez 2016, 21:48
Ihr Lieben, viel zu spät und noch nicht einmal ganz vollständig reiche ich meine 5. Schreibaufgabe ein und wäre dankbar, wenn ihr dennoch ein paar Meinungen und Denkanstöße für mich habt. Ich werde versuchen, heute und morgen Nacht auch noch ein bisschen meinen Senf abzugeben. Habt vielen Dank für Eure Untersützung!
@ Tinaklein - 10. Dez 2016, 21:06
Hi Leute, ich habe mir diesmal einen abgebrochen, bitte um Eure Meinungen, dankeschön :liebe:
@ Margit Dorfmüller - 9. Dez 2016, 21:20
Liebe Elke, meine Geschichte Nr. 4 hast Du noch nicht rezensiert. Am 23.11. habe ich sie eingestellt, sie heißt "Und bist du nicht willig, so brau(ch) ich ein Kraut" und wie der Link funzt, weiß ich nicht. Gruß Margit
@ Elke - 9. Dez 2016, 20:05
Fehlt noch jemandem mein Senf zu einer seiner/ihrer Geschichten? Mir scheint, ein paar meiner Anmerkungen sind in den Weiten des Webs verschollen (worden). Ärgerlich. Aber wenn es nicht erschienen ist, muss ich da natürlich noch mal ran. Sagt mir also Bescheid -- am besten mit Link zu der jeweiligen Geschichte dann. Liebe Grüße, Elke
@ Tinaklein - 9. Dez 2016, 00:38
Besucher: 27515...Hammer, oder?
@ Tinaklein - 9. Dez 2016, 00:28
das Bild-Avatarprogramm spinnt doch- habe alles so gemacht, wie gewünscht- aber klappt nicht :hacker:
@ Tinaklein - 8. Dez 2016, 22:46
Danke für den Tip, lieber Achim :greentop:
@ Achim - 8. Dez 2016, 12:57
Wenn du Zeit und Gelegenheit hast, dann hilft dir H.P. Roentgens "Drei Seiten für ein Exposé". Von ihm gibt’s auch noch "Vier Seiten für ein Halleluja", das genau das macht, was hier gerade in Arbeit ist, nämlich die ersten vier Seiten eines Romans zu untersuchen. Beide wirklich hilfreich!
@ Tinaklein - 8. Dez 2016, 12:33
Hi Leute, hat schonmal jmd v Euch ein Exposé geschrieben? Wie sind die Regeln dabei? :prost:
@ Tinaklein - 7. Dez 2016, 12:15
@Margit Dorfmueller- die Prämisse ist der Kern der story- also das, was du aussagen möchtest- Der Sinn und Zweck des Ganzen. LG :feder:
@ Tinaklein - 7. Dez 2016, 11:13
@Robert Burns-GUTE BESSERUNG :herzen:
@ Sophia - 7. Dez 2016, 10:41
Yeaaaah! Danke Achim, ich hab´s gefunden :)

Loading OK Error Paused Update alle10 Sekunden © RMcGirr83


Wer ist online?

Insgesamt sind 2 Besucher online: 1 registrierter, 0 unsichtbare und 1 Gast (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 60 Besuchern, die am So 16. Okt 2016, 12:38 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: Pusteblume
Besucher: 30630

cron